Jump to Main ContentJump to Primary Navigation
Update

EU CS Qualifier Finals

Welche Mannschaften sind bei der europäischen Challenger Series im Frühjahr mit dabei? Das Finale der Qualifikationsrunde für die europäische CS findet am 19. und 20. Januar statt.

Diese Woche findet das Finale der Qualifikationsrunde der europäischen CS statt und wir werden endlich erfahren, welche zwei Mannschaften sich im Frühjahr bei der europäischen Challenger Series 2016 gegen Mousesports, SK Gaming, Copenhagen Wolves und Denial Esport beweisen müssen. 

challenger Series

In der CS geht es nur um ein Ziel: Den Einzug in die LCS.

Wie sieht das Format aus?

Wie im November angekündigt wird das Finale der Qualifikationsrunde für die europäische CS in Bracket A und Bracket B als „Bester aus 5“-Serie ausgetragen, um die beiden Teams zu ermitteln, die im Frühjahr in der Challenger Series mitspielen dürfen.  

Wer spielt?

Slow and Furious (früher Overclockers UK) und Renegades: Banditos (früher Ex Nihilo) sind die zwei EU-CS-Titelverteidiger. Aus den regionalen europäischen Ligen kommen die Mysterious Monkeys aus Deutschland, E-Corp Bold aus Polen und Giants Underdogs aus Spanien. Aus den offenen Qualifikationsturnieren stoßen vier Teams von EUW und EUNE dazu: Millenium (EUW Nr. 1), Huma (EUW Nr. 2), Illuminar Honor Gaming (EUNE Nr. 1) und Wonderstag (EUNE Nr. 2). Nachdem sich die oben genannten Mannschaften letzte Woche bereits in drei Runden gemessen haben, stehen für diese Woche nur noch die zwei Finalspiele an.

Finale Begegnungen:

  • Dienstag, 19. Januar, Millenium gegen Renegades: Banditos
  • Mittwoch, 20. Januar, Huma gegen Illuminar Honor Gaming

Was steht auf dem Spiel?

Zwei Plätze in der europäischen Challenger Series sind noch frei. Die Gewinner des Finales der europäischen CS-Qualifikationsrunde verdienen sich je einen Platz in der anstehenden europäischen CS-Saison.
Wann geht das Spektakel über die Bühne? Kann ich mit dabei sein?

Die finalen Partien der europäischen CS-Qualifikationsrunde finden am Dienstag, den 19. Januar, um 18:00 Uhr MEZ und am Mittwoch, den 20. Januar, um 18:00 Uhr MEZ statt. Beide Serien werden live auf watch.lolesports.com übertragen. Die finalen Begegnungen der CS-Qualifikationsrunde werden auch als Video auf Abruf bereitgestellt.