Jump to Main ContentJump to Primary Navigation
Community

Fragerunde mit HandOfBlood

Morgen gibt es wieder einmal eine spannende Fragerunde mit dem deutschen Youtuber HandOfBlood. Schickt uns ab sofort Tweets mit dem Hashtag #ASKHOB an @LoLGermany und Max beantwortet die Fragen am Dienstag!

Aber wer steckt hinter dem Namen HandOfBlood? Maximilian, kurz genannt Max, arbeitet momentan bei Freaks 4U Gaming als Youtube-Talent und Host. Seine Karriere hat aber viel früher angefangen - nämlich im November 2010. Schon von Beginn an beschäftigte er sich mit der Welt von League of Legends. Im Folgejahr kamen dann etliche Let’s Play Videos hinzu und schließlich erreichte er große Popularität im deutschen Raum. Geschafft hat er das mit sehr viel Humor mit Hang zu Satire. Seine Art ist einzigartig, authentisch und er kann auch über sich selbst lachen – und genau das lieben seine Fans an ihm.

Die Fragerunde beginnt am morgigen Dienstag um 16.00 Uhr auf Twitter. Ab jetzt sammeln wir eure Fragen mit dem Hashtag #ASKHOB und Max wird sie auf @LoLGermany in einem kurzen Video beantworten!

Ihr könnt ihm bis dahin auf Youtube, Twitter, Facebook oder seinem Twitch-Kanal folgen.

In dem Sinne,

Max freut sich auf euch!

Handofblood