Jump to Main ContentJump to Primary Navigation
worlds

KOO Tigers gegen KT Rolster

Mit KT Rolster und KOO Tigers treffen im Viertelfinale der 2015 Weltmeisterschaft zwei Teams aufeinander, die sich schon das ganze Jahr in der LCK, bis auf das Letzte bekämpft haben. In den Playoffs siegten KT Rolster, aber wer nimmt sich nun das Viertelfinale?

Zwischen KT Rolster und den KOO Tigers hat sich im Laufe der Saison eine große Rivalität entwickelt, denn beide Mannschaften kämpften nun schon seit Beginn des Jahres im Schatten von SKT T1 um Erfolg in Korea. Wie sehen die Teams ihre Chancen?

Worlds

Worlds Verbeugung

KT Rolster

  • Top-Lane: Chan-ho "Ssumday" Kim
  • Jungle: Dong-bin "Score" Go
  • Mid-Lane: Sang-moon "Nagne" Kim
  • ADC: Dong-hyeon "Arrow" No
  • Support: Jong-beom "Piccaboo" Lee

Als zweiter koreanischer Seed gelang es KT Rolster, nach mehreren Versuchen, zum ersten Mal die Weltmeisterschaft zu erreichen. Diese Gelegenheit wird nun fleißig genutzt: Mit nur einer Niederlage gegen das europäische Newcomer-Team Origen setzten sie ein großes Zeichen für ihre Fans und dominierten ihre Gruppe.

Ihren Erfolg attributiert Coach Chang Jong zum großen Teil an Piccaboo, welcher erst seit dem Summer Split Teil des Teams ist. “Er brachte viel positive Energie in unser Team, weil er sehr oft und aktiv Feedback verteilt. In Spielen spricht er immer sehr selbstsicher und bringt viel in die Strategischen Gespräche des Teams”, verriet Chang Jong Leah “Spinn” Jackson in einem Interview. Er berichtet auch noch stolz: ”Dadurch hat er den anderen Teammitgliedern geholfen, selbstsicherer zu werden. Ein solch gutes Fundament an guter Teamarbeit und Optimismus verhalf uns die Teilnahme an der Weltmeisterschaft zu sichern.”

Aber Piccaboo wirkte sich nicht nur im Kampfgeist von KT Rolster aus, sondern zeigte auch auf der Kluft einiges: Mit einem der Top-Spielzüge der Woche, konnte er uns im Spiel zwischen ihnen und LGD Gaming überzeugen.

Bei dem ganzen Lob für Piccaboo sind aber auch seine Teammitglieder zu erwähnen, die sich bisher ebenso großartig geschlagen haben. Besonders Ssumday konnte, zusammen mit Score, im Rückspiel gegen Origen durch ihr Zusammenspiel die Ehre des Teams wiederherstellen. Dort gelang es ihnen den gegnerischen Top-Laner SoaZ durch konsistentes Spiel zu unterdrücken, was ihnen einen großen Vorteil und letztendlich den Sieg einbrachte.

“Wir sind stolz auf uns und unser Spiel.”

JONG-BEOM "PICCABOO" LEE

Jetzt steht dieses stolze Team KOO Tigers gegenüber, die sie zuletzt in den Summer Playoffs der LCK geschlagen haben, wenn auch nur knapp. Können sie ihre überzeugende Leistung fortsetzen?

Koo

KOO Tigers winken zu ihren Fans

KOO Tigers

  • Top-Lane: Kyung-ho "Smeb" Song
  • Jungle: Ho-jin "Hojin" Lee
  • Mid-Lane: Seo-haeng "KurO" Lee
  • ADC: Jong-in "PraY" Kim
  • Support: Beom-hyeon "GorillA" Kang

KOO Tigers waren die Favoriten ihrer Gruppe, aber irgendwie konnten Flash Wolves, die Überraschung aus Taiwan, sie durch zwei konsekutive Siege auf den zweiten Platz verweisen. Dennoch schlugen sich die Tiger exzellent und treffen nun im Viertelfinale auf ihre alten Rivalen KT Rolster.

Auf die Frage, ob ihnen ihre Niederlage gegen Flash Wolves in ihrem letzten Spiel zu schaffen macht, antwortete Smeb in einem Interview mit: “Ich glaube nicht, dass uns diese Niederlage unser Momentum zerstört. Ich denke, wenn wir unsere Karten richtig spielen, haben wir eine große Chance das Finale zu erreichen.” Aber GorillA, der dieses Jahr zum zweiten Mal eine Weltmeisterschaft bestreitet, ist hier weniger optimistisch: “Ich habe das Viertelfinale im letzten Jahr mit einem 0-3 verloren. Und dieses Jahr wird nur noch schwieriger.”

Für die Tiger ist es jetzt vor allem wichtig einen kühlen Kopf zu bewahren und die vergangenen schlechten Spiele nicht im Kopf zu behalten, denn mit KT Rolster haben sie keinen leichten Gegner gefunden. Auch wenn sie diese schon oft auf der Kluft getroffen haben, dürfen die Tiger nun nicht übermütig werden und ihre Gegner unterschätzen, denn ihre letzte Begegnung verlief alles andere als zu ihren Gunsten. Wird es diesmal anders?

Euer Team gewinnt

Egal wie diese Partie ausgeht: Es gibt nichts Besseres als eurer Leidenschaft Ausdruck zu verleihen. Habt ihr ein Lieblingsteam oder liebt ihr das Gefühl, welches die Weltmeisterschaft mit sich bringt? Zeigt es, indem ihr mit dem Facebook Profile Maker euer Profilbild verschönert!