Jump to Main ContentJump to Primary Navigation
worlds

So funktioniert die Gruppenphase

Alles, was du über die erste Phase der Weltmeisterschaft 2016 wissen musst.

Bereiten wir uns auf die Gruppenphase vor. Da die „League of Legends“-Weltmeisterschaft 2016 bald beginnt, findest du hier alles, was du über den Start des Turniers wissen musst:

Was ist die Gruppenphase?

Die Gruppenphase ist der erste Teil der Weltmeisterschaft 2016. In der Gruppenphase werden die 16 besten Mannschaften der Welt in vier Gruppen mit je vier Teams aufgeteilt. Die Gruppenphase wird im Verlauf von zwei Wochen ausgespielt und findet vom 29. September–02.Oktober und 6.–9. Oktober im Bill Graham Civic Auditorium in San Francisco, Kalifornien, statt.

Wer nimmt daran Teil? Wie sehen die Gruppen aus?

Hier sind die 16 Mannschaften und ihre Gruppen, die an der Weltmeisterschaft teilnehmen. 

Die Gruppen

Die Gruppenzusammenstellung von Worlds

Falls du mehr über die Teams erfahren möchtest, dann kannst du oben in der Leiste auf das jeweilige Logo der Mannschaft klicken, um danach auf die Teamseite zu gelangen. Dort findest du einige interessante Informationen zu den Spielern und der Historie.

Gruppe A:

  • ROX Tigers (LCK)
  • G2 Esports (EU LCS)
  • Counter Logic Gaming (NA LCS)
  • Albus NoX Luna (CIS)

Gruppe B:

  • Flash Wolves (LMS)
  • SKTelecom T1 (LCK)
  • I MAY (LPL)
  • Cloud9 (NA LCS)

Gruppe C:

  • EDward Gaming (LPL)
  • ahq e-Sports Club (LMS)
  • H2K (EU LCS)
  • INTZ e-Sports (CBLoL)

Gruppe D:

  • TSM (NA LCS)
  • Royal Never Give Up (LPL)
  • Samsung Galaxy (LCK)
  • Splyce (EU LCS)

Wie wurden die Gruppen zusammengestellt?

Die vier Gruppen wurden bei einer Gruppenziehung live zusammengestellt. Erfahre mehr über die Ziehung mit unserer Anleitung für die Gruppenziehung und schaue dir das Video an.

Wie sieht das Format aus?

In der Gruppenphase spielt jeder in „Bester aus 1“-Partien (Ba1) gegen jeden, sodass jedes Team gegen jede Mannschaft seiner Gruppe zweimal antritt.

Warum ist die Gruppenphase wichtig? Worum wird gespielt?

In der Gruppenphase spielen die Mannschaften um den Einzug in die zweite Phase des Turniers: die K.-o.-Phase.

knocut

So könnte die K.-o.-Phase aussehen. Wird nach der Gruppenphase ausgelöst.

In der K.-o.-Phase wird in „Bester aus 5“-Matches entschieden, wer weiterkommt. Die zwei besten Mannschaften jeder Gruppe qualifizieren sich für das Viertelfinale in Chicago. Dabei kämpfen die Mannschaften nicht nur ums Weiterkommen, sondern auch um eine gute Platzierung in der K.-o.-Phase, da die zweitplatzierte Mannschaft gegen die erstplatzierte einer anderen Gruppe antreten muss. Das Bracket der K.-o.-Phase entscheidet sich gleich nach Ende der Gruppenphase am Sonntag, den 6. Oktober. 

Wie sieht der Zeitplan für die Gruppenphase aus? 

In Woche 1 werden von 29. September–2. Oktober täglich 6 Spiele in 3 der 4 Gruppen gespielt. In Woche 2 von 6.–9. Oktober wird es ebenfalls 6 Spiele pro Tag geben. Diesmal finden jedoch alle Spiele in derselben Gruppe statt und es könnte zu Entscheidungsspielen kommen. Den gesamten Zeitplan aller Begegnungen findest du auf unserer „WM 2016“-Zeitplanseite.  

Wie kann ich sie mir anschauen? 

Schaue immer wieder auf Lolesports vorbei, um alle Spiele der WM 2016 live zu verfolgen oder dir die Wiederholungen der Matches anzusehen. Solltest du etwas verpasst haben, findest du auf Lolesports alle aktuellen Tabellen und Videos auf Abruf aller Spiele der Gruppenphase. Vergiss nicht: Die Gruppenphase startet am Donnerstag, den 30. September, um 01:00 Uhr MESZ, mit der Eröffnungszeremonie und dem Match zwischen Counter Logic Gaming aus Nordamerika und G2 Esports aus Europa.