Jump to Main ContentJump to Primary Navigation
Worlds

Die WM 2019 mit Louis Vuitton

Louis Vuitton und Riot Games schließen sich für die „League of Legends“-Weltmeisterschaft 2019 zusammen.

Wir freuen uns, heute die bahnbrechende Zusammenarbeit zwischen Louis Vuitton und Riot Games bekanntgeben zu dürfen. Diese Kollaboration bringt das ikonische französische Modelabel mit dem E-Sport von League of Legends zusammen.

LV

Für die Weltmeisterschaft 2019 designt Louis Vuitton in Zusammenarbeit mit Riot einen noch nie dagewesenen, einzigartigen Trophäen-Reisekoffer für den Beschwörerpokal – die Trophäe, die den Weltmeistern überreicht wird und als prestigeträchtigster Preis im E-Sport gilt. Louis Vuitton hat bereits ähnliche Koffer entworfen, um die Fußball-Weltmeisterschaft, die Rugby-Union-Weltmeisterschaft und die Segelregatta „America’s Cup“ zu unterstützen. Der maßgeschneiderte Koffer, der erste seiner Art in einer E-Sport-Weltmeisterschaft, zeichnet sich durch seine traditionelle „Louis Vuitton“-Machart und innovative High-Tech-Elemente aus, die vom „League of Legends“-Universum inspiriert wurden.

LV

Louis Vuitton und Riot Games werden außerdem schon bald einzigartige Champion-Skins und eine Kapsel-Sammlung von Nicolas Ghesquière, dem künstlerischen Leiter der Damenkollektion, sowie weitere digitale Inhalte für League of Legends ankündigen.

Seit 1854 begeistert Louis Vuitton die Welt mit einzigartigen Designs, bei denen Innovation mit Stil verbunden und dabei stets auf höchste Qualität gesetzt wird. Bis heute bleibt die Firma dem Geist ihres Gründers, Louis Vuitton, treu. Er erfand eine echte „Kunst der Reise“, die sich durch Gepäck, Taschen und Accessoires auszeichnete, die gleichermaßen kreativ sowie elegant und praktisch waren. Seitdem hat vor allem der Wagemut die Geschichte von Louis Vuitton geprägt. Dem Firmenvermächtnis entsprechend öffnete man bei Louis Vuitton im Laufe der Jahre Architekten, Künstlern und Designern Tür und Tor und ermöglichte so Innovationen in den Bereichen Konfektionskleidung, Schuhe, Accessoires, Uhren, Schmuck und Parfüm. Diese sorgfältig entwickelten Produkte zeugen von Louis Vuittons Engagement für edle Handwerkskunst.

Naz Aletaha, der Verantwortliche für alle E-Sport-Partnerschaften von Riot Games, sagt: „Wir sind geehrt, Louis Vuitton als offiziellen Partner willkommen zu heißen und wir freuen uns schon auf Designs, die Look, Feeling und Prestige unseres bekanntesten ,League of Legends’-Events repräsentieren.“ „Das ist eine historische Partnerschaft, die beweist, welchen Einfluss Riot Games und League of Legends in den letzten neun E-Sport-Saisons auf die Industrie hatten. Wir heißen LV in unserem Sport willkommen und können es kaum erwarten, das gesamte Ausmaß dieser Partnerschaft in den folgenden Monaten anzukündigen. Wir freuen uns besonders auf den 10. November, wenn der Beschwörerpokal in Paris den neuen Weltmeistern überreicht wird.“

„Die ,League of Legends’-Weltmeisterschaft ist nicht nur der Höhepunkt des wettbewerbsorientierten Jahres: Es ist eine Vereinigung der beiden Welten des Sports und der Unterhaltung, im Zuge derer neue Legenden geboren werden,“ so Michael Burke, Vorsitzender und CEO von Louis Vuitton. „Louis Vuitton steht seit Längerem im Zusammenhang mit den weltweit prestigeträchtigsten Trophäen, und ab dem heutigen Tag auch mit dem Beschwörerpokal. Wir sind absolut begeistert, dass wir Teil eines solch einzigartigen Ereignisses sein dürfen.“