Jump to Main ContentJump to Primary Navigation
lcs

EU LCS SOMMER Zuschauer Aktualisierung

Schaue zurück auf einige wichtige Zuschauergewinne aus diesem Sommer.

Dies war ein großartiges Jahr für die EU LCS. Vom ersten Spiel der Saison über Fnatic, das beim Frühjahrsfinale in Kopenhagen den Titel des Champions zurückeroberte, bis hin zu G2 Esports, das sich gegen alle Prognosen auf eine Qualifikation für die Weltmeisterschaft in Korea behauptete - es ist eines unserer erfolgreichsten und wettbewerbsfähigsten Jahre seit Beginn der Liga. Hier ist ein Rückblick auf einige wichtige Zuschauergewinne aus diesem Sommer.

Der EU LCS 2018 Summer Split war vollgepackt bis obenhin - und zog auch ein starkes Publikum an, mit einer Steigerung von 25% gegenüber 2017. EU LCS Fans zeigten, dass eine Fußball Weltmeisterschaft die Action in der Kluft nicht in den Schatten stellen konnte. Die Stimmung baute sich somit auf gegen Ende des Sommer Finale. Zusammen mit dem Anstieg durch den Frühjahrs-Split ist die Zuschauerzahl der EU LCS im Jahr 2018 um 25% gestiegen.

In Madrid waren unsere Sommerfinale 2018 unsere am häufigsten besuchte EU LCS Roadshow seit 2015. Im Finale zwischen Fnatic und Schalke 04 lag die Spitzenzahl der Fans, die zur gleichen Zeit zugeschaut haben, bei 492.000 - ein Plus von 58% bei der PCU gegenüber dem Vorjahr

Wir alle hier in Berlin, die die EU LCS produzieren, möchten uns bei allen Zuschauern bedanken, die 2018 zu einem solchen Erfolg gemacht haben. Ein großes Dankeschön auch an die EU-LCS-Teams, die uns mit wahnsinnigen Spielen und vielen nervenzerreißenden Momenten inspiriert haben. Wir sind aber noch nicht zu fertig. Sehr bald werden wir weitere Informationen über unsere Pläne für die Liga 2019 mitteilen. Wir sind gespannt auf das nächste Jahr und sind zuversichtlich, dass du es auch sein wirst, also bleib dran!