Jump to Main ContentJump to Primary Navigation
Entertainment

Rift Rivals 2019: NA gegen EU

Der epische Kampf zwischen Nordamerika und Europa findet in diesem Sommer statt. In diesem Jahr kehrt „Rift Rivals: NA gegen EU“ vom 27. bis 29. Juni in das LCS-Studio in Los Angeles zurück. Die Spiele beginnen täglich um 21:00 Uhr MESZ und die Tickets sind ab 29. Mai erhältlich.

KURZ UND BÜNDIG

  • „Rift Rivals: NA gegen EU“ kehrt vom 27. bis 29. Juni in das LCS-Studio in Los Angeles zurück.
  • Die Übertragung beginnt täglich um 20:30 Uhr MESZ, die Spiele um 21:00 Uhr MESZ.
  • Die Tickets sind ab 29. Mai um 19:00 Uhr MESZ via SquadUp erhältlich.
  • Das Format ist dasselbe wie im letzten Jahr.

Der epische Kampf zwischen Nordamerika und Europa findet in diesem Sommer statt. In diesem Jahr kehrt „Rift Rivals: NA gegen EU“ vom 27. bis 29. Juni in das LCS-Studio in Los Angeles zurück. Die Spiele beginnen täglich um 21:00 Uhr MESZ und die Tickets sind ab 29. Mai erhältlich. Unten erfährst du alles, was du über das Eventformat wissen musst.

Moment, warum findet das Rift Rivals wieder in Nordamerika statt?

Wir wissen, dass diese Entscheidung für einige unserer Fans, die gehofft hatten, das Rift Rivals in Berlin mitverfolgen zu können, überraschend kommt. Daher möchte ich kurz darüber sprechen, warum das Event nach Nordamerika zurückkehrt.

Das Team der LEC ist damit beschäftigt, sich auf den Sommer-Split, das Finale des Sommer-Splits und die Weltmeisterschaft 2019 vorzubereiten. Da die WM 2019 eine große Verantwortung und jede Menge Arbeit für den Gastgeber mit sich bringt, hat das europäische Team das nordamerikanische Team gebeten, das diesjährige Rift Rivals auszurichten. Schau auf Lolesports vorbei, um zu erfahren, an welchen Schauplätzen innerhalb Europas die WM 2019 stattfindet.

Da die europäischen Spieler für das Event nach Los Angeles reisen müssen, wird es in der LEC nach dem Rift Rivals eine einwöchige Pause geben, um die Auswirkungen der Reise auf die Spieler zu minimieren.

 

Details zum Event

Format

format

Wie bereits im letzten Rift Rivals:

  • Gruppenphase: Bester aus 1, in denen jeder gegen jeden antritt
  • Finale: Staffel-„Bester aus 5“

Mannschaften

teams

Die 3 besten Mannschaften aus dem Frühjahrs-Split der LCS und der LEC nehmen am Rift Rivals teil. Dazu gehören:

NA:

na
  • Team Liquid
  • Cloud9
  • TSM

EU:

eu
  • Fnatic
  • G2 Esports
  • Origen

Daten und Uhrzeiten

  • 27.–29. Juni

Die Vorberichterstattung beginnt um 20:30 Uhr MESZ, die Spiele um 21:00 Uhr MESZ.

Moment, in der LCS gibt es kein Spiel um den 3. Platz mehr? Wie habt ihr entschieden, dass Cloud9 das dritte nordamerikanische Team beim Rift Rivals ist?

Wie bereits angekündigt, haben wir die Mannschaften der LCS darüber informiert, dass sich neben den beiden Finalmannschaften die Mannschaft mit dem besten Ergebnis während der regulären Saison für das Rift Rivals qualifiziert, die im Halbfinale ausgeschieden ist.

Ab wann sind die Tickets erhältlich?

Die Tickets werden ab Mittwoch, dem 29. Mai um 19:00 Uhr MESZ, für 30 $ pro Tag oder 80 $ für alle drei Tage via SquadUp verkauft.

Wann wird der Spielzeitplan veröffentlicht?

Der Spielzeitplan wird noch vor dem Verkaufsstart der Tickets am Mittwoch, dem 29. Mai, veröffentlicht. Neuigkeiten findest du wie immer auf Lolesports.