Jump to Main ContentJump to Primary Navigation
LEC

Zuschauerupdate zum LEC Sommerfinale

Da die Eröffnungssaison der LEC zu Ende geht, folgt hier unser letztes Update der Zuschauerzahlen des Jahres.

G2 Esports hat sich als das beste Team in Europa etabliert. Der Schwung, den sie aus dem Frühjahr und dem Mid-Season Invitational geschöpft hatten, setzte sich während des Sommer-Splits fort und führte dazu, dass sie am vergangenen Wochenende beim Sommerfinale in Athen den Meistertitel holten.

G2 waren nicht die einzigen, die an Dynamik gewonnen haben, denn die Zuschauerzahl der LEC ist im Laufe des Jahres weiter gestiegen. Jetzt, da sich der Staub gelegt hat, können wir mit Stolz verkünden, dass das Sommerfinale 2019 das am zweithäufigsten angesehene in der europäischen Geschichte war, nach dem von 2015 - unserem bisher am meisten gesehenen Jahr. Die Anzahl der Zuschauerstunden während des Sommerfinales 2019 stieg gegenüber dem Sommerfinale 2018 um 97%, das größte Wachstum aller Zeiten im Vergleich zum Vorjahr. Tatsächlich verzeichneten wir in diesem Jahr ein massives Wachstum aller unserer Zuschauerzahlen auf breiter Front.

Im Durchschnitt verfolgten 517.018 Fans gleichzeitig das Sommerfinale 2019 (durchschnittliches Publikum pro Minute), verglichen mit 355.568 Fans im Jahr 2018 - ein Wachstum von 45,4%. Das gleichzeitige Publikum erreichte mit 864.337 Fans seinen Höhepunkt, das sind 67% mehr als 2018 mit 517.548. 

Wir könnten über den Erfolg des ersten Jahres der LEC nicht glücklicher sein. Von unserem unglaublichen Zuschauerzuwachs über G2 Esports, die Europa wieder als eine globale Kraft etablieren, die man nicht unterschätzen sollte, bis hin zu jedem einzelnen Zuschauer, der Woche für Woche einschaltet, danke.