Jump to Main ContentJump to Primary Navigation
All-Star

Bereite dich auf das All-Stars-Event 2017 vor

Das All-Stars-Event 2017 kommt schnell näher und wir haben alle Informationen, die du brauchst, um dich auf den Kampf der Dream-Teams vorzubereiten, der von 7.–10. Dezember stattfindet.

Das All-Stars-Event dient jedes Jahr dazu, die Profis in der Kluft zu feiern. In diesem Jahr haben wir das Format aktualisiert, um das All-Stars-Event 2017 noch spannender und aufregender zu machen, ohne dabei den Spaß zu kurz kommen zu lassen. Brauchst du eine Zusammenfassung der Neuerungen am All-Stars-Event? Dann bist du hier richtig – unten findest du alle wichtigen Informationen.

 

Was ist das All-Stars-Event 2017?

Das All-Stars-Event 2017 dient dazu, die besten Spieler des „League“-E-Sports zu feiern und ihnen ein spannendes Turnier zu bieten, bei dem sie in Dream-Teams um regionalen Ruhm oder im „1 gegen 1“-Turnier gegen ihre Rivalen antreten können. Die acht teilnehmenden Regionen senden ihre Mannschaften, über deren Aufstellungen die Spieler abstimmen, nach Los Angeles, wo sie um Ruhm und internationale Anerkennung kämpfen. Die regionalen Mannschaften haben auch Trainer, für die die Profis der jeweiligen Region vor dem Hauptevent abstimmen. Wir sitzen zwar schon in den Startlöchern für die Saison 2018, doch das All-Stars-Event beschließt zuvor noch das Jahr mit einzigartiger Action.

 

Warum ist das All-Stars-Event 2017 wichtig?

Das All-Stars-Event 2017 ist das einzige Turnier, bei dem regionale Dream-Teams um Stolz, Ruhm und epische Spielzüge kämpfen. Dabei ziehen die besten Spieler ihre Mannschaftstrikots aus und vereinen sich, um als Region auf dem höchsten Niveau gegen andere anzutreten. Egal, ob im Hauptevent Super-Teams aufeinandertreffen, die aus den besten Spielern der Welt bestehen, oder sich die Profis im „1 gegen 1“-Turnier messen, es geht einzig und allein darum, herauszufinden, wer der Beste ist.

 

Wie sieht das Format aus?

Das All-Stars-Event 2017 besteht aus zwei Teilen: dem Hauptevent und dem „1 gegen 1“-Turnier.

Im Hauptevent werden die Mannschaften in zwei Gruppen aufgeteilt, in denen sie in „Bester aus 1“-Partien (Ba1) gegen jede andere Mannschaft antreten. Die besten zwei Mannschaften beider Gruppen qualifizieren sich für das „Bester aus 3“-Halbfinale (Ba3), wo sie um einen Platz im „Bester aus 5“-Finale (Ba5) kämpfen.

Am „1 gegen 1“-Turnier nehmen 16 Spieler teil, die von ihren Trainern bestimmt werden. Diese Spieler treten im K.-o.-System gegeneinander an. Die erste Runde und das Viertelfinale finden im „Bester aus 1“-Format statt, während das Halbfinale und das Finale im „Bester aus 3“-Format ausgetragen werden.

 

Wer nimmt teil?

Nach den Abstimmungen in den jeweiligen Regionen wurden die Dream-Teams zusammengestellt und die mit Spannung erwarteten Begegnungen ausgelost. Unten findest du eine Liste der Regionen und Superstars, die sie repräsentieren werden:

 

China (LPL):

 

Obere Lane: 957

Dschungel: Mlxg

Mittlere Lane: xiye

AD-Carry: Uzi

Supporter: Meiko

Trainer: Firefox

 

Europa (EU LCS):

 

Obere Lane: sOAZ

Dschungel: Jankos

Mittlere Lane: PowerOfEvil

AD-Carry: Rekkles

Supporter: IgNar

Trainer: Youngbuck

 

Korea (LCK):

 

Obere Lane: CuVee

Dschungel: Ambition

Mittlere Lane: Faker

AD-Carry: PraY

Supporter: GorillA

Trainer: H-Dragon

 

TAIWAN, HONG KONG UND MACAO (LMS):

 

Obere Lane: Ziv

Dschungel: Karsa

Mittlere Lane: FoFo

AD-Carry: BeBe

Supporter: SwordArT

Trainer: Steak

 

Nordamerika (NA LCS):

 

Obere Lane: Hauntzer

Dschungel: MikeYeung

Mittlere Lane: Bjergsen

AD-Carry: Sneaky

Supporter: Aphromoo

Trainer: Ssong

 

Südostasien (GPL):

 

Obere Lane: Hope

Dschungel: Levi

Mittlere Lane: Naul

AD-Carry: NoWay

Supporter: Palette

Trainer: Tinikun

 

Türkei (TCL):

 

             Obere Lane: Thaldrin

Dschungel: Stomaged

Mittlere Lane: Frozen

AD-Carry: Zeitnot

Supporter: Zergsting

Trainer: Pades

 

Brasilien (CBLOL):

 

Obere Lane: VVvert

Dschungel: Revolta

Mittlere Lane: Kami

AD-Carry: brTT

Supporter: Dioud

Trainer: Peter

 

Wann findet das All-Stars-Event statt?

Das All-Stars-Event findet von 7.–10. Dezember im Studio der NA LCS in Los Angeles, Kalifornien, statt. Die Show beginnt täglich um 00:00 Uhr MEZ.

 

Wie kann ich zuschauen?

Du kannst die Action gleich hier auf Lolesports live miterleben. Falls du nicht live zuschauen kannst, sieh dir den „Video auf Abruf“-Tab an oder besuche den YouTube-Kanal von Lolesports, um herauszufinden, was du verpasst hast.