Jump to Main ContentJump to Primary Navigation
lcs

Maxlore über europäische Jungler: „Sie sind alle nur Kieselsteine auf meinem Weg ins Nirvana.“

Nachdem die Misfits SKT bei der WM zwei Spiele abnehmen konnten, sind sie mit zwei Änderungen an der Aufstellung in die EU LCS zurückgekehrt. Nach dem Spiel gegen Vitality haben wir mit Maxlore über die Änderungen, seine angebliche Rivalität mit Gilius und seine Einschätzung der europäischen Jungler gesprochen.

VORBEREITUNG AUF DEN FRÜHJAHRS-SPLITS

Wie hast du die Zeit zwischen der WM und jetzt verbracht?

Ich habe sehr viel Zeit mit meiner Familie und Freunden verbracht. Außerdem habe ich ein paar Sportarten ausprobiert, was mir großen Spaß gemacht hat. Ich habe Basketball gespielt, mich für Dodgeball angemeldet – leider durfte ich aus irgendeinem Grund nicht mitspielen – und es mit Fußball probiert. Basketball hat mir aber am besten gefallen. Ich war zwar nicht besonders gut, aber es hat trotzdem viel Spaß gemacht, weil ich mit jedem Wurf das Gefühl hatte, besser zu werden, und dieses Gefühl ist herrlich.

Außerdem habe ich in der Nebensaison gestreamt. Im Moment streame ich nicht so viel, da die EU LCS wieder begonnen hat und ich meine Tage rund um die Solo-Warteschlange und Videoanalysen plane. Dennoch schaffe ich es ein- oder zweimal pro Woche, zu streamen.

Ich habe auf deinem Instagram-Konto gesehen, dass du dir in der Nebensaison einen Kater zugelegt hast.

Er ist verdammt süß, aber auch ein aggressiver kleiner Rabauke! Ich finde, er sieht Rengar sehr ähnlich, weil er das gleiche graue Fell und die gleichen orangen Augen hat.

ÄNDERUNGEN BEI DEN MISFITS​

Wie hast du dich gefühlt, als du erfahren hast, dass IgNar und PowerOfEvil die Mannschaft verlassen?

Ich war wirklich traurig, weil wir uns gegen Ende der WM sehr nahestanden, und das nicht nur als Mannschaftskameraden, sondern auch als Freunde. Es war nicht die beste Nachricht, aber ich habe mich auch darauf gefreut, meine neuen Mannschaftskameraden, Sencux und Mikyx, kennenzulernen. Aber Power und IgNar sind auf Twitter aktiv, weshalb ich den Kontakt zu ihnen aufrechterhalten kann, obwohl sie so weit weg sind. Ich hoffe, dass sie bei ihren neuen Mannschaften gut zurechtkommen, und in einem idealen Szenario gewinnen wir alle in unserer Region und feiern dann bei einem internationalen Event ein Misfits-Wiedersehen.

Haben sich Sencux und Mikyx schon eingelebt?

Sie sind beide Spaßvögel und konnten sich sowohl im als auch abseits des Spiels schnell einleben. Natürlich sind wir, was das Spielerische angeht, immer noch eine neue Mannschaft und es läuft noch nicht alles rund, aber ich habe wirklich das Gefühl, dass wir schon sehr ähnlich denken und nach zwei Wochen bereits wesentlich weiter sind, als es viele andere Mannschaften zu diesem Zeitpunkt waren. Wir versuchen zwar immer noch, effizienter zu werden, aber sie haben sich wirklich gut eingefügt und lernen sehr schnell, wie die Dinge bei uns laufen.

Sencux
Hans sama

Hat sich irgendwer in der Mannschaft in letzter Zeit verändert?

Hans Sama war zu Beginn des Sommer-Splits noch wesentlich ruhiger, aber als die WM näher rückte, wurde er immer lauter und selbstsicherer. Im Frühjahrs-Split ist er sogar noch selbstbewusster geworden, aber manchmal muss er es ein wenig ruhiger angehen.

Was macht ihr als Mannschaft zusammen?

Wir mögen alle dieselben Dinge, weil wir Zocker sind, und so können wir leicht eine Beziehung zueinander aufbauen. Manchmal spielen wir andere Spiele als League zusammen und es gibt Tage, an denen wir als Mannschaft hinausgehen und Laser Tag oder Ähnliches unternehmen. Oder wir treffen uns mit anderen Mannschaften und machen solche Sachen. Ich habe im letzten Jahr viel Zeit mit G2 verbracht, sowohl mit der neuen Aufstellung als auch mit der alten. Ich glaube, wir werden in Zukunft noch mehr mit anderen Mannschaften unternehmen, vor allem mit FC Schalke 04, weil die ganz in unserer Nähe wohnen.

DAS SPIEL GEGEN VITALITY​

Was denkst du über das heutige Spiel gegen Vitality?

Ich finde, unsere Leistung heute war nicht gerade berauschend. Wir hätten gegen Vitality verlieren sollen, haben aber gewonnen. Wir müssen aus den Fehlern lernen, die wir heute gemacht haben. Heute haben entweder wir falsch oder Vitality wirklich gut gespielt. Wie dem auch sei, wir hatten heute Probleme und sie haben wesentlich besser gespielt, als ich erwartet hatte, aber haben trotzdem nicht gewonnen. Sie haben ein paar Fehler gemacht, die sie vielleicht das Spiel gekostet haben, aber auch wenn sie das Spiel hätten gewinnen müssen, heißt das nicht, dass sie den Sieg auch verdient hätten.

Vitality hat gestern gegen Fnatic überzeugt und gewonnen. Was ist deiner Meinung nach passiert?

Vitality ist wirklich gut darin, die Fehler ihrer Gegner zu bestrafen, dafür spielen sie aber noch nicht so gut zusammen. Ich finde aber, dass sie gut im Team zusammenspielen. Gegen uns haben sie heute lange wirklich gut gespielt, bis sie dann nur noch getrollt haben. Wenn sie das abstellen können, werden sie noch viele Mannschaften besiegen. Schaffen sie das jedoch nicht oder hören ihre Gegner auf, so viele individuelle Fehler zu machen, dann werden die Spiele gegen Vitality in Zukunft wesentlich länger dauern und sie werden häufiger verlieren.

Heute Abend war Vitality im frühen Spiel extrem stark. Nach 12 Minuten hatten sie bereits 3 Türme zerstört und nach 18:40 Minuten auch den ersten Inhibitor. Wie habt ihr es geschafft, ruhig zu bleiben und das Blatt zu wenden?

Wir haben einfach nicht aufgegeben. Als unser Inhibitor zerstört wurde, machte sich bei uns ein wenig Panik breit, aber unser Siegeswille war stärker. Wir wussten, dass wir gewinnen können, wenn Vitality Fehler macht. Und genau das ist passiert.

Bei Minute 22 hast du den Baron gestohlen, während du wegen Zoes „Schlafblasen-Alarm“ geschlafen hast. Was hast du dir da gedacht?

Ja, ich weiß, wie man „Zerschmettern“ einsetzt! Das war eigentlich alles.

Wolltest du Gilius damit beweisen, wer der bessere Jungler ist?

Gilius muss überhaupt erst einmal lernen, wie man „Zerschmettern“ einsetzt, bevor er mir gefährlich werden kann.

Maxlore and Gilius shaking hands

Im Eröffnungsvideo haben wir gesehen, dass Gilius dich als Rivalen sieht. Seit wann ist das so?

Keine Ahnung, aber es macht Spaß, Quatsch zu reden.

Hast du nach Tricks Abgang an jemand anderen als neuen Rivalen gedacht?

Nein, sie sind alle nur Kieselsteine auf meinem Weg ins Nirvana.

Du hast es geschafft, Minitroupax, den unsterblichen AD-Carry, zu töten, den jeder in den Himmel lobt – bis heute ist er noch nie gestorben.

Moment, das war sein erster Tod? [Er beginnt zu lachen.] Ich bin der Fantasy-Punkte-Zerstörer.

Er ist auch in meiner Fantasy-LCS, also vielen Dank dafür.

Was für ein Pech.

Fanmeet

NUGGETS UND DIE FANS​

Ich habe gesehen, dass nach eurem Sieg viele Fans das Nuggets-Meme auf Twitter gepostet haben.

Ich will dieses Nuggets-Meme loswerden, aber es kommt immer wieder! Mir haben die Nuggets in Korea hervorragend geschmeckt, ich hab sie wirklich übertrieben gefeiert. Vielleicht bin ich zu weit gegangen und jetzt werde ich diese Sache nicht mehr los.
Hallo?

Gibt es etwas, das du deinen Fans sagen möchtest?

Ich weiß, warum ihr mich unterstützt: weil ich der Wahnsinn bin! Vielen Dank dafür. [Er lacht.] Nein, im Ernst, ich habe mich nach der Niederlage gegen SKT wirklich schlecht gefühlt, aber die Unterstützung der Fans hat mir sehr geholfen. Darum möchte ich mich dafür bedanken, dass ihr an mich glaubt.