Jump to Main ContentJump to Primary Navigation
Update

Willkommen zur League of Legends European Championship.

Die EU LCS entwickelt sich weiter. Wir sind nun die League of Legends European Championship – kurz LEC. Hier ist die FAQ zu allem, was du wissen musst.

Wofür steht LEC?

LEC steht für League of Legends European Championship. Es ist der neue Name für die European League of Legends Championship Series (EU LCS), die Spitzengruppe des professionellen League of Legends auf dem Kontinent. Aber es ist außerdem noch so viel mehr.

Oh? Wofür steht es also wirklich?

Wir wollen, dass die LEC die engagierteste E-Sport-Liga der Welt wird. Unsere Mission ist es, unsere vielfältige Gemeinschaft durch unsere gemeinsame Liebe zum Spiel zusammenzubringen und unvergessliche Momente durch unvergleichliches Wettkampfspiel zu schaffen. Wir entfesseln uns gemeinsam. Das ist unser Vorschlag, und wir hoffen, dass ihr euch uns dabei anschließt.

Warum die Marke wechseln?

Wir wollten einen Namen – und einen Entwurf –, der unsere einzigartige Marke und unsere Einstellung besser einfängt. Wir wollen, dass sich die Menschen als zugehörig fühlen und stolz darauf sind, anders zu sein. Wir sind die Ausnahme von dem, was von uns erwartet wird, weshalb wir uns entschieden haben, unseren alten Namen für etwas Eigenständiges aufzugeben. 

1

Was hat es mit dem neuen Logo auf sich?

Wir wollten ein unverwechselbares Emblem, das die LEC als ihr eigenes bezeichnen kann, und so kamen wir auf diese Marke, die die explosive Energie der Liga und das Aufeinandertreffen der besten europäischen Teams repräsentiert.

Wie wird das Ligaformat im Jahr 2019 aussehen?

Wir achten vor allem darauf, die Dinge so zu belassen, wie sie sind, vielleicht mit ein paar kleinen Verfeinerungen. Weitere Neuigkeiten werden in den nächsten Wochen folgen.

Wer sind die Teams?

Die erste LEC-Saison wird von einer Mischung aus alten und neuen Teams aus ganz Europa bestritten. Es gibt Weltmeister, Rift-Rivals-Sieger und Split-Gewinner, aber auch einige Rückkehrer und andere Kader, die ihr Europa-Debüt geben:

  • Fnatic

  • Schalke 04

  • G2 Esports

  • Misfits Gaming

  • Origen

  • exceL Esports

  • Rogue

  • SK Gaming

  • Splyce

  • Team Vitality

Du kannst alles über die LEC-Teams hier lesen http://eu.lolesports.com/de/LEC

2

Wer sind die Sprecher auf Sendung?

Bleibe auf dem Laufenden für das komplette Line-Up unseres brillanten LEC Broadcast Teams der Saison 2019.

Wann beginnt die Saison?

Die Teams werden am Freitag, den 18. Januar 2019, wenn das erste LEC-Spiel beginnt, in die Kluft steigen.

Was wird mit der EU LCS geschehen?

Im Grunde genommen: nichts! Die LEC ist die Weiterentwicklung der EU LCS, die nächste Seite in den Geschichtsbüchern des europäischen Spitzenwettbewerbs. Es ist ein neuer Look, ein neues Gefühl, aber ein Großteil der alten DNA – unsere Kultur, unsere Geschichte und unsere Traditionen –, aus der sich die EU LCS zusammensetzt, ist immer noch intakt. Es ist der nächste Schritt auf unserem Weg zur engagiertesten E-Sport-Liga der Welt.

3

Bekommen wir ein paar neue Hintergrundbilder?

Mit einer neuen Liga und einer neuen Marke ist es Zeit für einen neuen Look für deinen PC und dein Smartphone. Beweise deine Unterstützung für die LEC-Saison 2019 zu Hause und unterwegs mit unseren individuellen Hintergrundbildern, mit denen du Flagge für die European League of Legends zeigen kannst, wo immer du bist.

08_4k
07_4k
06_4k

Besuche instagram.com/lolesports für mobile Versionen.